Wie ich mich selbst beschreiben würde:
Arbeitssüchtiger Softwareentwickler und Katzenliebhaber

Berufsprofil

50% Softwarearchitekt & Entwickler

Ein nicht unerheblicher Teil meiner Arbeit besteht darin, Software zu gestalten und umzusetzen. Dabei ist die Planung, Konzeption und Beschreibung zu einem wichtigen Teil meiner täglichen Arbeit geworden. Oft werde ich auch als Berater für andere Projekte herangezogen, an deren praktischen Umsetzung ich überhaupt nicht beteiligt bin.

Frontend und Backend Entwicklung gehören ebenso zum meinem Portfolio, wie Microservices, Cluster, Container, usw.

30% Devop

Bereits seit 2002 begann meine Karriere als Systemadministrator mit SuSE Linux 8! Und seit 2008 ist Linux mein primär benutzes Betriebssystem.

In den Jahren habe ich zahlreiche private und geschäftliche Server installiert, eingerichtet und administriert. Zu meiner täglichen Arbeit gehört auch die enge Zusammenarbeit mit unserer Hausinternen IT, die sich um den Betrieb unserer Software kümmert.

Als Devop stelle ich eine wichtige Schnittstelle zwischen Entwicklern und Administratoren dar.

15% technischer Projekt- & Teamleiter

Als technischer Projektleiter bin ich für die technische Planung der mir anvertrauten Projekte verantwortlich. Die Hauptarbeit besteht darin, eingehende Vorgänge zu sichten, zu bewerten und dann "grob" zu verplanen.

Dabei arbeite ich mit den jeweiligen Product Ownern aktiv zusammen und berate diese bei der fachlichen Planung.

Und als Teamleiter bin ich für das Organisatorische - z.B. Urlaubsplanung - und natürlich auch für die Aufgabenverteilung innerhalb des Teams zuständig.

5% Tausendsassa

Abseits der vorher genannten Aufgaben, mache ich auch alles mögliche, was ringsherum so anfällt.

Neben Kaffeemaschinenbeauftragter werde ich von meinen Kolleginnen und Kollegen manchmal auch liebevoll wandelndes Lexikon genannt 😄

Privates Profil

© THW

THW Helfer

Ich engagiere mich ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk. Dort bin ich Führungskraft in der Fachgruppe Führung und Kommunikation, im Ortsverband Westerburg.

Katzenliebhaber

Und wenn noch ein kleines bisschen Zeit übrig ist, dann engagiere ich mich ehrenamtlich bei der Katzenhilfe Westerwald. Die Samtpfoten freuen sich immer über Streicheleinheiten